Datenschutz

SOLCOM Rechtshinweis

Datenschutzbestimmungen

Die SOLCOM GmbH ist sich des Vertrauens bewusst, das Sie in uns setzen. Aus diesem Grund haben wir im Folgenden für Sie leicht verständlich dargestellt, was mit den Daten geschieht, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Die verantwortliche Stelle für den Betrieb der Karrierewebsite (karriere.solcom.de) in allen Versionen ist die SOLCOM GmbH, Schuckertstr. 1, 72766 Reutlingen (im Folgenden "SOLCOM" oder "wir", "uns").

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die Nutzung der Karrierewebsite der SOLCOM GmbH und Ihre Bewerbung als Angestellter (m/w) in unserem Haus. Im Übrigen gelten ergänzend die Nutzungsbedingungen der Karrierewebsite.

  1. Datenschutz

    SOLCOM freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseiten sowie über Ihr Interesse an uns als Arbeitgeber.

    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Diese Website kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

  2. Datensammlung

    Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig u. a. die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Bezeichnung Ihres verwendeten Hosts, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse oder Anschrift werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, einer Bewerbung oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

    Daten, die auf das von Ihnen verwendete Endgerät bezogen sind, werden von uns gespeichert, u. a. um Nutzungsstatistiken zu erstellen oder auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Versuche auf unsere Webserver zuzugreifen. Profile über die Nutzung unserer Webseiten erstellen wir ausschließlich anonymisiert und nur zur Verbesserung der Nutzerführung und Optimierung unserer Angebote und Services. Es werden hieraus keine personenbezogenen Surfprofile erstellt oder verarbeitet.

  3. Cookies

    Um unsere Webseiten nach den Bedürfnissen der Nutzer gestalten zu können, benötigen wir bestimmte Informationen. Um diese zu sammeln, nutzen wir u. a. Cookies. Diese Cookies dienen dazu, die Internetnutzung und die Kommunikation zu vereinfachen. Cookies werden auf Ihrem PC oder anderem Endgerät zur anonymen Kennung des Geräts und zur Unterstützung, wenn Sie auf unsere Webseiten zurückkehren, gespeichert. Cookies beinhalten keine persönlichen Daten.

    Falls Sie es wünschen, können Sie eine Speicherung von Cookies über Ihren Web Browser generell unterdrücken oder entscheiden, ob Sie per Hinweis eine Speicherung wünschen oder nicht. Die Nichtannahme von Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass einige Seiten nicht mehr richtig angezeigt werden.

  4. Datennutzung von Bewerberdaten

    1. Zwecke der Datennutzung

      Neben den personenbezogenen Daten, welche durch den Besuch unserer Website erhoben werden, erheben wir ausschließlich solche Daten, die Sie uns von sich aus direkt zur Verfügung gestellt haben. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, werden ausschließlich im Rahmen eines Bewerbungsprozesses bzw. dessen Anbahnung wie folgt verarbeitet.
    2. Weitergabe

      Ihre Daten, die Sie uns durch Ihre Bewerbung zur Verfügung gestellt haben können von uns und von mit uns verbundenen Unternehmen eingesehen und verwendet werden. Um Ihre Bewerberdaten in komprimierter Art und Weise der Personalabteilung und den für die Bewerbung relevanten Stellen weitergeben zu können, werden diese in elektronischer Form bei uns gespeichert.
    3. Auftragsdatenverarbeitung

      Wir sind dazu berechtigt, Drittanbieter mit der systemischen Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu beauftragen. Die Verarbeitung erfolgt in diesem Fall ausschließlich auf unsere Weisung und nur für die genannten Zwecke.
    4. Datenlöschung

      Eine Löschung Ihrer Bewerberdaten erfolgt automatisch nach den gesetzlichen Vorschriften. Spätestens sechs Monate nach einer Entscheidung über die Besetzung der Stelle, auf die Sie sich beworben haben, bzw. auf eine an Sie gerichtet Absage.
    5. Talentpool

      Abweichend von der Regelung in Ziffer 4.4 können Sie bestimmen, dass Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Bewerbungsunterlagen von SOLCOM längerfristig in einem Talentpool gespeichert werden. Bewerber, die im Talentpool gespeichert sind, werden bei vakanten Positionen abhängig von ihrer Eignung bevorzugt kontaktiert. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Zustimmung zur Speicherung der Daten im Talentpool zu widerrufen.

      Durch die Zustimmung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Bewerbungsunterlagen im Talentpool willigen Sie in die dauerhafte Speicherung der Daten ein. Sie willigen ferner ein, von SOLCOM über vakante Positionen von und interessante Veranstaltungen bei SOLCOM oder einem verbundenen Unternehmen per Telefon, E-Mail oder sonstigen Kommunikationsmitteln informiert zu werden.

      Im Falle einer Einstellung werden Ihre Daten automatisch aus dem Talentpool gelöscht. Ihre Daten werden als Mitarbeiterdaten gespeichert und verarbeitet.

      Im Falle des Widerrufs Ihrer Teilnahme am Talentpool werden Ihre Daten und Ihre Bewerbungsunterlagen gelöscht. Die Frist für die Löschung erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften.

  5. Weitergabe an Dritte

    Zur Erleichterung der Zwecke der Datennutzung erfolgt unter Umständen ein Austausch Ihrer Daten mit Dritten. Dabei können wir Ihre Informationen diesen Dritten zugänglich machen, die uns bei diesen Zwecken unterstützen, etwa bei der Administration unserer Webserver.

    Personenbezogene Daten werden ebenfalls solchen Dritten gegenüber offengelegt, die das Geschäft von SOLCOM ganz oder zu einem erheblichen Teil erwerben, gleichgültig in welcher Form.

    In allen anderen Fällen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, wenn wir hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind, Sie dies selbst bestimmen, in die Weitergabe eingewilligt haben oder die Daten zuvor anonymisiert bzw. pseudonymisiert wurden.

  6. Einwilligung

    Mit der Nutzung unserer Webseiten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie Ihre Einwilligung in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung einschließlich deren Weitergabe an Dritte.

    Sofern Sie sich für die Teilnahme am Talentpool entschieden haben, willigen Sie in die hierin näher benannte Verwendung ein.

    Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

  7. Datensicherheit

    SOLCOM trifft gewissenhafte Vorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
  8. Eingesetzte Technologien

    In Teilen dieser Website werden eventuell im Internet weit verbreitete Technologien wie JavaScript, Java, Flash oder ActiveX benutzt, um Ihnen die gewünschten Informationen für Sie bequemer vermitteln zu können. In keinem Fall werden diese Technologien von uns dazu benutzt, um persönliche Daten auszuspähen oder Daten auf Ihrem Rechner zu manipulieren.
  9. Informationsrecht

    Wir informieren Sie selbstverständlich gerne über die Verwendung Ihrer uns überlassenen Daten im Rahmen Ihres gesetzlichen Anspruchs auf Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung der über Sie gespeicherten Daten.

    Der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken oder der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen. Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses nach dem Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet.

    Wenn Sie eine Auskunft über die Sie betreffenden Daten bzw. deren Korrektur oder Löschung wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die folgende Adresse: info@solcom.de.

Nach oben
Willkommen bei einem von Baden-Württembergs dynamischsten Arbeitgebern
Wo Sie sind,
ist vorne.
Willkommen im Team Jetzt bewerben!